Jaksta

Jaksta 6.0.1.2

Downloader und Konverter für Internetvideos und Musik

Mit Jaksta laden Nutzer Onlinevideos und Musik von Portalen wie YouTube oder Metacafe aus dem Internet auf die Festplatte. Das Programm konvertiert die Dateien dazu automatisch in die gängigsten Video- und Audioformate. Darüber hinaus bietet die Konverter-Komponente zahlreiche Voreinstellungen für mobile Geräte wie iPhone, BlackBerry-Smartphones oder Pocket PCs. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Stapelverarbeitung im Überwachungsmodus
  • konvertiert in viele mobile Formate
  • lädt sehr schnell herunter

Nachteile

  • Suche ist unausgereift
  • lädt im Überwachungsmodus auch Werbeclips und Banner herunter

Gut
7

Mit Jaksta laden Nutzer Onlinevideos und Musik von Portalen wie YouTube oder Metacafe aus dem Internet auf die Festplatte. Das Programm konvertiert die Dateien dazu automatisch in die gängigsten Video- und Audioformate. Darüber hinaus bietet die Konverter-Komponente zahlreiche Voreinstellungen für mobile Geräte wie iPhone, BlackBerry-Smartphones oder Pocket PCs.

Jaksta aktiviert bei Programmstart auf Nachfrage den so genannten Überwachungsmodus und lädt damit automatisch alle Streaming-Inhalte der gerade besuchten Webseiten herunter. Die Software speichert die Internetadressen in einer Warteschlange, selbst wenn man eine Webseite nur wenige Sekunden lang besucht hat. Vorgeschaltete Werbeclips speichert Jaksta dabei als separate Datei. Hat man den Überwachungsmodus beendet, gibt man alternativ die Webadressen der gewünschten Videos manuell ein.

Jaksta konvertiert gleichzeitig alle heruntergeladenen Videos automatisch in die von dem Nutzer vorgegebenen Formate. Dabei bietet Jaksta bis zu zwanzig Voreinstellungen von AppleTV bis Zuneplayer über Palm Pre, iPhone, BlackBerry Storm, Pocket PC oder Creative Zen an. Je nach gewählter Einstellung fertigt Jaksta nach dem Download automatisch eine konvertierte Version des gespeicherten Clips an. Dazu bietet das Programm eine Such nach Videos und Musik auf ausgewählten Internetportalen an.

Fazit Jaksta lädt Clips relativ schnell herunter. Die Software ist praktisch während des Surfens auf Videoportalen wie YouTube, Metacafe oder vergleichbaren Seiten. Bei vielen offenen Tabs oder schnellem Seitenwechsel lädt man in dem Überwachungsmodus allerdings auch viele überflüssige Videos herunter. Die Suche führt überraschenderweise fast nie auf Seiten mit Streaminginhalten, so dass sich die Frage nach dem Sinn der Funktion nicht auf Anhieb erschließt.

Jaksta unterstützt die folgenden Formate

FLV, RTMP, RTMPE, RTMPT, RTSP, ICECAST, Microsoft Smooth Streaming, WMV, ASF, MP3, MP4, SWF